Nicht lang fackeln...

Hier geht es direkt zu den Hörbeispielen vom Stimmenimitator

Wofür ein Stimmenimitator?

Die Einsatzmöglichkeiten für einen Stimmenimitator sind vielfältig.

Werbung in allen erdenklichen Formen ist wahrscheinlich das größte Einsatzgebiet, in dem Parodien oder Imitationen angewendet werden.
Ob für Radiospots, TV Werbung, Internetvideos, Messefilm, Inhouse Radio, POS Präsentationen und und und.

Die Agenturen und Produktionsfirmen, für die ich die Stars imitiere, überraschen mich stets aufs Neue mit teils kuriosen, teils sehr spannenden Aufgaben.

So durfte ich z.B. bei einer Produktion für RTL  ein Wiesel mit der Stimme von Dieter Bohlen synchronisieren, das ZDF versuchte, eine Schulklasse mit meiner Hilfe an der Nase herum zu führen und der Südwest Rundfunk ließ mich den legendären Tierfilmer Bernhard Grzimek wieder zum Leben erwecken, schlicht und einfach, weil der Prominente Fernsehmacher bereits das zeitliche gesegnet hatte.

Aber auch für Hörspiele, Hörbücher, Radiocomedy, Zeichentrickfilme, Animationen, Erklärvideos, Knautschpuppen oder Internetseiten für sogenannte Telefon-Pranks setzt man Imitationen ein.

Vielleicht kennen Sie ja auch die beiden Skelette Bruce und Dieter aus dem Heide Park Soltau, die u.a. bei der Live Piraten-Show "Das Gold von Port Royal" mitmischen. Die Stimmen der beiden knöchernen Freunde, die zu  Publikumslieblingen wurden, stammen aus meiner Kehle.

Der Stimmenimitator in TV und Video

Off-Stimme

Ist das nicht der Willi?! Ach nee, der war ja eine Biene.
Aber rein stimmlich betrachtet ist der kleine dicke Freund hier wohl mit der faulen Biene verwandt.

Johannes Rau singt

Beckenbauer Parodie, WM Skandal

Foto: Roland Geiger

Nicht nur Sprache - auch Gesang

Beim Wuppertal Musical, dem weltweit wohl ersten musikalischen Denkmal seiner Art für eine Stadt, verkörperte ich in einer Show bis zu 12 verschiedene Prominente. Unter anderem sang ich hier wie Herbert Grönemeyer, Udo Lindenberg, Rio Reiser oder Rudi Carrell.
Und ja, sogar eher unmusikalische Zeitgenossen wie Johannes Rau, Reiner Calmund, Hans Dietrich Genscher, Inge Meysel oder Franz Beckenbauer ließ ich zu den entsprechenden Schauplätzen meiner Heimatstadt ein Liedchen trällern.

Foto: Sascha Reichert · Solingen · www.sascha-reichert.de

Referenzen

Hier erfahren Sie mehr über meine bisherigen Einsätze für Sender, Firmen und Agenturen

Auszug aus meinen Referenzen

 

  • ZDF
  • Prime Productions
    RTL Television
  • SWR1 Rheinland-Pfalz
  • Nandoo Agentur für Bewegtbild
    IHK Koblenz
    evm GmbH
    Berufsfeuerwehr Koblenz
  • Heide Park Soltau
  • P&P Studios
    Venus Erotik Messe
    Hammerdampf
  • Hiltmann Werbung
  • Fotokasten.de
  • Radio RSG
  • Wuppertal Musical
  • Voll Playback Theater
    Hörspiel "Die Rache am Teufelsberg"
  • Papagallo & Gollo
    Hörspiel "Papagallo und Gollo im Zirkus Knie"
  • Peter Eckhart Reichel
    Hörspiel "Ubu Rex Saxonia"
  • Atelier Kaymak
  • marcophono.com
  • Agentur Graubalance
    SPD Nürnberg
  • VOLVO Trucks
  • Western Star
  • und viele weitere mehr